Termine


25.September 2019   Kreisvorstandssitzung der Senioren-Union Weilheim Schongau

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Aktuelles


Resolution

An den

Ministerpräsidenten und Parteivorsitzenden

Herrn Dr. Söder

 

Resolution zur Energiewende in Bayern

 

In Sorge um das Gelingen der Energiewende in Bayern, bitten wir Sie sich dieser Sache anzunehmen.

 

Begründung

 

1. Drei Jahre vor dem AKW-Aus müssesn letzte Hindernisse beschleunigt aus dem Wege geräumt werden.

 

2. Bürger haben längst die Orientierung im Energiedschungel verloren.

   Wichtiges Vertrauen muss wieder hergestellt werden , sonst gibt es keine Akzeptanz für den Umbau der

   Energieversorgung.

 

3. Der CO2 Ausstoß nimmt trotz der Ausweitung der erneuerbaren Energien zu.

   Die Unruhe über die möglicherweise zu erwartende Klimakatastrophe breitet sich rapide aus und ist politisch

   schwer lenkbar. Hier ist präsidale Führung gefragt.

 

4. Der Strompreis explodiert vor allem wegen der staatlichen Lasten und trifft besonders Familien und Senioren,

   über  eine Senkung der Stromsteuer muss rasch enschieden werden.

 

5. Der hochtechnologische Wirtschaftsstandort Bayern lebt von ausreichend preisgünstiger Energie, will man nicht

   global Schaden nehmen. Dies muss ein brennender Schwerpunkt der politischen Führung bleiben.

 

6. Die Energiewende ist von epochaler Bedeutung für Land und Partei

   Ein Versagen würde unabsehbare Folgen nach sich ziehen.

 

 

   Der Kreisvorsitzende der Senioren-Union Weilheim-Schongau Ralf-E. Paul